Department Hampel Living in the auction

Thursday, 8 December 2016

Hampel Living

» reset

Große neapolitanische Krippe

Lot 2038 / Große neapolitanische Krippe

Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe Detailabbildung: Große neapolitanische Krippe

2038
Große neapolitanische Krippe

Gesamthöhe: 67 cm.
Sockelbreite: 58 cm.
Tiefe: 39 cm.
Höhe der Josefsfigur: 39 cm.
Neapel, um 1800 und später.

Estimate: € 5.000 - 6.000

Share at Facebook Pin-It on Pinterest Share at Google+

 

Form eines ruinösen Gebäudes mit hohem Rundbogenportal, flankiert von zwei Rundsäulen mit links darauf stehender Henkelvase. Der Bodensockel zieht im Halbkreis nach vorne, mit drei Antreppungen. In der Raumöffnung die Figuren von Maria, Josef und Kind, Maria in Sitzhaltung, das Kind auf dem linken Knie, der Heilige Josef danebenstehend, der Blick auf das Kind herab. Köpfe, Hände und Füße sowie das Kind fein modelliert, mit naturalistischem, sprechendem Gesichtsausdruck. Die Kleider in Seide, in feiner Farbabstufung, über dem Kopf der Maria ein gehäkeltes Tuch. Am Torbogen ein geflügelter Engelskopf, am Boden verstreutes Moos, Steine und Muscheln. (1080701) (10)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.