» chiudi

I nostri centralinisti vi contatteranno approssimativamente 10 lotti prima di quello al quale siete interessati.
Vi preghiamo di seguire il livestream della nostra asta a partire dalle 10 di mattina della nostra giornata d’asta.

Conferma l’offerta telefonica

 

Dipartimento

 

Stile Liberty, Art Déco
giovedì, 9 dicembre 2021

» rimettere

Pierre Legrain, 1889 – 1929, in der Art von

830
Pierre Legrain,
1889 – 1929, in der Art von

Art Deco LeuchterHöhe: 17,8 cm.
Breite: 34,8 cm.
Frankreich, erste Hälfte 20. Jahrhundert.

Prezzo del catalogo€ 100 - 200 Prezzo del catalogo € 100 - 200  $ 110 - 220
£ 90 - 180
元 717 - 1,434
₽ 8,330 - 16,660

 

Massives in Vollholz gearbeitetes skulpturales Werk, auf rechteckiger Basis mit symmetrischem Aufbau und drei Brennstellen mit horizontal verlaufenden Traufschalen. Das Objekt atmet den Geist des Pierre Legrain- dessen Leben war eine Abfolge entscheidender Begegnungen: der Illustrator Paul Iribe, der Modeschöpfer Jacques Doucet, für den er Einbände und Rahmen für seine berühmte Sammlung moderner Kunst sowie afrikanisch-kubistische Möbel für sein „Atelier“ in der Rue Saint-James in Neuilly entwarf, die Hutmacherin Jeanne Tachard, der Journalist Maurice Martin du Gard, die Noailles, die launische Elsie de Wolfe, Marie Bonaparte und der Kaufmann César de Hauke, der ihm die Türen zum amerikanischen Markt öffnete. Pierre Legrain, Gründungsmitglied der UAM, war einer der Hauptakteure der aufkommenden Moderne der 1920er Jahre. Schöne Gebrauchspatina. (1291181) (13)

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe