» chiudi

I nostri centralinisti vi contatteranno approssimativamente 10 lotti prima di quello al quale siete interessati.
Vi preghiamo di seguire il livestream della nostra asta a partire dalle 10 di mattina della nostra giornata d’asta.

Conferma l’offerta telefonica

 

Dipartimento

 

Arte Russa
giovedì, 25 marzo 2021

» rimettere

Erweiterte Festtagsikone

560
Erweiterte Festtagsikone

44,5 x 37,5 cm.
Russland, 19. Jahrhundert.

Prezzo del catalogo€ 4.000 - 6.000 Prezzo del catalogo € 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,840 - 46,260
₽ 361,160 - 541,740

 

Im Zentrum der Ikone ist das Osterthema dargestellt. Die Abbildung des Osterfestes zeigt im unteren Teil die alttestamentarische Auffassung dieses Themas. Christus steigt zur Hölle hinab und erlöst als erste Adam und Eva. Um das Osterbild ist der so genannte Passionskranz gemalt; das sind zwölf Szenen aus dem Leben und Leiden Christi. Im äußeren Rechteck sind 16 Hauptfeste der Ostkirche zu sehen. In den Ecken der Ikone sind die vier Evangelisten dargestellt: links oben Johannes, rechts oben Matthäus, links unten Markus und rechts unten Lukas. Der Hintergrund der Ikone ist blattvergoldet; Gold, das als unveränderliches Metall die Ewigkeit repräsentiert, beherrscht hier als überwertige Farbe die gesamte Ikone. Altersbedingte kleine Fehlstellen, ansonsten sehr guter Erhaltungszustand der feinen Lupenmalerei.

Literatur und Bildnachweis:
Palekh - Icon Painting State Museum of Palekh Art, 1994, S. 58 und 106. (1261705) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe