» fermer

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Tableaux de Maîtres anciens - Partie I
jeudi, 9 décembre 2021

» reset

Norditalienischer Meister der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts

239
Norditalienischer Meister der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts

ALLEGORIE DER LIEBESTREUE Öl auf Leinwand.
94 x 170 cm.

Prix de catalogue€ 20.000 - 40.000 Prix de catalogue € 20.000 - 40.000  $ 22,000 - 44,000
£ 18,000 - 36,000
元 143,400 - 286,800
₽ 1,666,000 - 3,332,000

 

Das Gemälde mit zweifellos didaktisch-moralischem Inhalt zeigt die Allegorie der Liebestreue in Gestalt einer züchtig gekleideten weiblichen, jedoch anmutigen Figur, die nach rechts aufrecht sitzt. Auf ihrem Schoß ein Hund, allegorisches Attribut der Treue. In der vorgehaltenen rechten Hand hält sie einen Schlüssel, gewissermaßen Symbol dafür, dass der Schlüssel der wahren Liebe in der Treue liegt. Links zwei Amoretten im Gespräch, einer davon hält einen einfachen Brotlaib, Verweis auf die Bescheidenheit, die mit der Treue einhergeht. Der mittlere Knabe trägt ein blaues Umhängetuch, ebenfalls Farbsymbol der Treue. Die Vase im Hintergrund sowie eine Steinfigur weisen auf einen höfischen Park, hier als Gefahr der Verführung zu verstehen. Die Qualität des Gemäldes weist auf einen noch nicht ermittelten Maler von Rang. Farbigkeit und die klare Linienführung in der Komposition lässt das Bild in die zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts datieren. (1291721) (3) (11)


North Italian master, second half of the 17th century
ALLEGORY OF FAITHFUL LOVEOil on canvas.
94 x 170 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe