» fermer

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Collections flamandes sélectionnées
jeudi, 24 juin 2021

» reset

Flämischer Meister des 17. Jahrhunderts

595
Flämischer Meister des 17. Jahrhunderts

MONDSICHELMADONNA MIT DEM KINDE 
Höhe: 52 cm.
Wohl Antwerpen, 17. Jahrhundert.

Prix de catalogue€ 4.000 - 6.000 Prix de catalogue € 4.000 - 6.000  $ 4,800 - 7,200
£ 3,600 - 5,400
元 30,880 - 46,320
₽ 344,760 - 517,140

 

Terrakotta, gebrannt und polychrom staffiert. Auf leicht eckiger Basis die mit einem Fuß auf dem Drachen stehende Gottesmutter in einem auberginefarbenen Gewand mit sternstaffiertem blauem Umhang und Hermelinfutter, das sie als Himmelskönigin ausweist. Auf ihrem Arm das mit einem Lendenschurz bekleidete Jesuskind, in der einen Hand vermutlich einst einen Speer haltend, der gegen den Teufel in Form eines Drachens gerichtet war, auf dem auch der Blick Jesu ruht. Die Schädelkalotte Mariens mit Löchlein zur ehemaligen Aufnahme eines Nimbus oder wahrscheinlicher noch einer Krone. Minimal rest.

Provenienz:
Sammlung in Gent. (12707543) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe