» fermer

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr.

Telefonisches Bieten bestätigen

jeudi, 2 avril 2020

Tableaux du XIXe siècle

» reset

Werner Peiner, 1897 Düsseldorf – 1984 Leichlingen

763
Werner Peiner,
1897 Düsseldorf – 1984 Leichlingen

MERKUR (PARADE DER PLANETEN), 1940 Schwarze Tusche und Wasserfarben auf Karton.
40 x 80 cm.
Hinter Glas gerahmt.

Prix de catalogue€ 4.000 - 7.000 Prix de catalogue € 4.000 - 7.000  $ 4,360 - 7,630
£ 3,520 - 6,160
元 31,080 - 54,390
₽ 339,120 - 593,460

 

Paradebaldachin mit römischem Streitwagen und auf dem Streitwagen stehender Figur des Merkur. Verschiedene Personen sind daneben dargestellt und bezeichnet, darunter Gutenberg, Kopernikus, Bismarck, Fugger, Hermann von Salza, Michelangelo, Dürer, Platon und Konfuzius. Ein Genius sowie positive Eigenschaften wie Ausdauer und Fleiß sind dargestellt, aber auch die Trägheit, welche unter dem Wagen zerquetscht wird. Rückwärtige Architekturen, an Lübeck erinnernd.

Der Maler studierte ab 1919 an der Düsseldorfer Akademie. 1933 wurde er an die Düsseldorfer Kunstakademie als Professor für Monumentalmalerei berufen. (12215636) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe