» Cerrar

Nuestros agentes lo contactarán aproximadamente 10 lotes antes de que el lote de su interés sea llamado a puja. Por favor síganos en vivo a través de Live-Stream a partir de las 10 am el día de la subasta.

Confirmar puja telefónica

jueves, 24. septiembre 2020

Relojes

» retorno

Große Kaminuhr, signiert „Thomire“
Detailabbildung: Große Kaminuhr, signiert „Thomire“
Detailabbildung: Große Kaminuhr, signiert „Thomire“
Detailabbildung: Große Kaminuhr, signiert „Thomire“
Detailabbildung: Große Kaminuhr, signiert „Thomire“
Detailabbildung: Große Kaminuhr, signiert „Thomire“

464
Große Kaminuhr, signiert „Thomire“

Höhe: 54 cm.
Länge: 43 cm.
Tiefe: 18 cm.
Auf dem Ziffernring die Distributeursignatur „Thomire à Paris“, seitlich der römischen Sechs Uhrmachersignatur „Moinet-Horloger“. Der Gehäusesockel an der linken Seite signiert „Thomire-Paris“.

Precio de catálogo€ 12.000 - 15.000 Precio de catálogo € 12.000 - 15.000  $ 13,440 - 16,800
£ 10,800 - 13,500
元 95,520 - 119,400
₽ 1,071,120 - 1,338,900

 

Bronze, brüniert und vergoldet. Gehäuseaufbau in Form eines längsrechteckigen liegenden Sockels über vortretender Basis mit Stollenfüßen und brüniertem Reliefdekor, in Form von Zungenblattfries und Lorbeerkränzen. Auf dem Sockel die nach rechts thronende Figur der griechischen Göttin Athena (lateinisch Minerva), Göttin der Wissenschaften und des Kriegshandwerks. Dem mythologischen Kontext entsprechend, trägt sie einen korinthischen Helm, bekrönt mit einer Sphinx und reliefiert mit zwei Widderköpfen, in der Hand ein vergoldeter Rotolus, an der Brust ein Gorgoneion. In lockerer Sitzhaltung hat sie den rechten Arm auf die hochovale Wange des Throns gelegt, in dem ein reliefiertes Feld vergoldet erscheint, darin ein weiß emaillierter Ziffernring mit römischen Stunden. Gebläute Breguet-Zeiger, Vierzehntagegehwerk, Pendel an Fadenaufhängung, Schlossscheibenschlagwerk für Halbstunden und Stundenschlag auf Glocke. Werk nicht geprüft.

Der Uhrmacher Louis Moinet (1768-1853) war Erfinder des Chronographen und Verfasser des berühmten Uhrmacherlehrbuchs „Traité d'horlogerie“. Pierre Philippe Thomire (1751-1843) war der prominenteste Bronzier seiner Zeit in Frankreich. (1241116) (2) (11)


Large mantle clock, signed "Thomire"

Height: 54 cm.
Length: 43 cm.
Depth: 18 cm.
Distributor signature “Thomire à Paris” on dial ring, next to the Roman numeral six clock maker´s signature “Moinet-Horloger”. The clock case base signed “Thomire-Paris” on the left.

Bronze, burnished and gilt.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe