» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Hampel Living: Dekorative Objekte
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Jean-Baptiste Greuze, 1725 Tournus – 1805 Paris, Nachfolge

832
Jean-Baptiste Greuze,
1725 Tournus – 1805 Paris, Nachfolge

BÜSTE EINER JUNGEN FRAUElfenbein in Bronze montiert.
Höhe: 29 cm.
Verso auf dem Büstenansatz Namensnennung „J. Greuze“.

Katalogpreis€ 1.600 - 2.000 Katalogpreis € 1.600 - 2.000  $ 1,760 - 2,200
£ 1,440 - 1,800
元 11,472 - 14,340
₽ 133,280 - 166,600

 

Auf profiliertem doppelkonischem Alabastersockel die Kombinationsbüste einer jungen Frau mit niedergewandtem Gesicht, das junge Gesicht mit überfangender Haube, wie es uns häufig in Gemälden und Zeichungen von Jean-Baptiste Greuze begegnet.

Export restrictions outside the EU.
(12913614) (13)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe