» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde 19. / 20. Jahrhundert
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Francesco Zanin, um 1824 – 1884 Venedig, zug.

752
Francesco Zanin,
um 1824 – 1884 Venedig, zug.

Zwischen 1851-1888 in Venedig tätig. Der Maler wurde aufgrund seiner beliebten und qualitätvollen Bilder der „Caneletto des
19. Jahrhunderts“ genannt.VEDUTE DER SCALINATA DEI GIGANTI IM PALAZZO DUCALE IN VENEDIG MIT DER KRÖNUNG EINES DOGEN Öl auf Leinwand.
52 x 73 cm.
Verso mit alter Nummerierung in Blau.
In breitem vergoldetem Rahmen mit Laufender Hund Dekor.

Katalogpreis€ 45.000 - 55.000 Katalogpreis € 45.000 - 55.000  $ 49,500 - 60,500
£ 40,500 - 49,500
元 322,650 - 394,350
₽ 3,748,500 - 4,581,500

 

Die schauseitige Treppe, deren flankierende überlebensgroße Figuren namensgebend für sie waren, wird von zahlreichen schaulustigen Figuren gesäumt und bietet an ihrem perspektivisch nach oben zulaufenden Ende eine Darbietung der besonderen Art: Ein Doge wird gekrönt vor der Fassade des Palazzo Ducale, der partiell durch rote Ehrentücher geschmückt ist. Zanin war auf Veduten seiner Heimatstadt spezialisiert und neben den gewöhnlichen Veduten sind auch solche zu finden, welche besondere Feierlichkeiten darstellen. Auch andere besondere Gelegenheiten wurden von Zanin bildnerisch umgesetzt, wie der „Besuch des Dogen Mocenigo in der Kirche Santa Maria della Carita“, die „Ausfahrt des Bucintoro“ oder das „Fest der Madonna della Salute“. Die historischen Begebenheiten, deren Wiederaufgriff typisch für das 19. Jahrhundert waren – der letzte Doge übergibt 1797 Venedig an Napoleon, der Venedig an die Habsburger weiterreicht – sind typisch im Schaffen des genannten Malers, dessen Duktus oft ruhiger ist als in dem hier angebotenen Gemälde. (1291601) (13)


Francesco Zanin,
ca. 1824 – 1884 Venice, attributed
Active in Venice 1851-1888. The painter was also known as “Canaletto of the 19th century” due to his popular and high-quality paintings.VEDUTA OF THE SCALA DEI GIGANTI OF THE PALAZZO DUCALE IN VENICE WITH CORONATION OF A DOGE
Oil on canvas.
52 x 73 cm.
Old numbering in blue on the reverse.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe