» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde 19. / 20. Jahrhundert
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

James Prinsep Barnes Beadle, 1863 – 1947, zug.

790
James Prinsep Barnes Beadle,
1863 – 1947, zug.

LES BRAVES GENS Öl auf Leinwand.
96,5 x 193 cm.
Verso alter Ausstellungskleber von London, Guildhall, Exhibition of naval and military works, 1915.

Katalogpreis€ 7.000 - 9.000 Katalogpreis € 7.000 - 9.000  $ 7,700 - 9,900
£ 6,300 - 8,100
元 50,190 - 64,530
₽ 583,100 - 749,700

 

Beigegeben Zertifikat über die Authentizität des vorliegenden Werkes von der Luxury Art Gallery in Rolo, Italien vom 04. Januar 2019.

Das Gemälde gibt eine Begegnung während des Deutsch-Französischen Krieges von 1870 bis 1871 wieder. Zu sehen ist der französische General Marguerité auf dem Weg zur Front mit seiner Brigade, der für Frankreich am Krieg gegen die Preußen teilnahm. Ihr Weg wird gekreuzt von einem preußischen Leutnant, der nur noch 50 Kürassiere führt. Diese sind teilweise schwer gezeichnet von Verletzungen und manche haben die Köpfe bandagiert. Nach einer kurzen Unterredung mit dem Lieutnant ließ er den Trupp passieren und salutierte mit seinen Männern. Historisch interessante Darstellung auf dem freien Feld mit präziser Wiedergabe von Kleidung und Pferden unter hohem wolkigen Himmel. (12901038) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe