» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde 19. & 20. Jahrhundert
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Niederländischer Maler des 19./ 20. Jahrhunderts

1059
Niederländischer Maler des 19./ 20. Jahrhunderts

ANSICHT EINER HOLLÄNDISCHEN STADT Öl auf Leinwand. Doubliert.
67 x 54 cm.
Links unten schwer leserlich signiert.

Katalogpreis€ 7.000 - 8.000 Katalogpreis € 7.000 - 8.000  $ 7,700 - 8,800
£ 6,300 - 7,200
元 50,190 - 57,360
₽ 583,100 - 666,400

 

Blick durch eine von hohen Häusern mit unterschiedlichen Dachgiebeln gepflasterte Straße auf ein repräsentatives, mit Pilastern verziertes Gebäude mit dahinterliegendem Kirchturm. Auf der Straße mehrere Passanten, davon einige im Gespräch, ein Händler mit seinem gefüllten Holzwagen sowie ein Junge mit einem Rad spielend. Malerei in reduzierter Farbigkeit. (†) (12901233) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe