» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung, Uhren, Bibliothek
Donnerstag, 23. September 2021

» zurücksetzen

Paar Bronze-Tischkandelaber

37
Paar Bronze-Tischkandelaber

Höhe: 39 cm.
Maximale Breite: 24,5 cm.
Fußdurchmesser: 14 cm.
Paris, Ende 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 30.000 - 40.000 Katalogpreis € 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 226,800 - 302,400
₽ 2,555,100 - 3,406,800

 

Figürlich gestaltet in brünierter und vergoldeter Bronze. Als Gegenstücke gearbeitet: Kleines Bacchantenmädchen, sitzend, mit Trauben und Blättern im Haar. In beiden Händen einen geschweiften, floral gestalteten Kerzenarm haltend, mit hochziehenden Blättern, die blattförmigen Tüllen tragend. Das Gegenstück zeigt einen bocksbeinigen Faunsknaben an einem Baumstumpf. Über dem Oberkörper ein Efeugehänge, im Haar Weinblattkranz, entsprechend gearbeitete Kerzenarme. Die Figuren brüniert, Arme und Sockelbasen vergoldet. Rundfuß umzogen von kräftigem Perlstab. (†) (12821147) (11)


A pair of bronze table candelabra

Height: 39 cm.
Max. width: 24.5 cm.
Diameter of foot: 14 cm.
Paris, end of 18th century.

Figural candelabra in burnished and gilt bronze. Created as pendants. (†)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe