» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 


» zurücksetzen

Weibliche Guro-Figur

981
Weibliche Guro-Figur

Höhe: 49 cm.
Nördliche Elfenbeinküste.

Katalogpreis€ 30.000 - 40.000 Katalogpreis € 30.000 - 40.000  $ 36,000 - 48,000
£ 27,000 - 36,000
元 231,600 - 308,800
₽ 2,585,700 - 3,447,600

 

Hartholz, geschnitzt. Figuren wie diese Mi iri ni (kleine hölzerne Menschen) wurden von den Guro der Elfenbeinküste als heilige Vermittler zwischen der menschlichen und der übernatürlichen Welt verwendet. Sie wurden an der Rückwand eines Schreinhauses platziert, um Gebete und Opfergaben aus Eiern und Kolanüssen zu empfangen. Man bat sie, Botschaften in Form von Träumen von Schutzgeistern namens Zuzu zu überbringen, um den Lebenden bei der Lösung von Problemen zu helfen. Auf Präsentationssockel.

Provenienz:
Privatsammlung, Deutschland. (1270027) (13)


Guro female figure

Height: 49 cm.
Northern Ivory Coast.

Hardwood; carved. Figures such as these “Mi iri ni” (small wooden people) were created by the Guro people of the Ivory Coast as holy intermediaries between the human and supernatural worlds.

Provenance:
Private collection, Germany.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe