» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Ausgewählte Flämische Sammlungen
Donnerstag, 24. Juni 2021

» zurücksetzen

Flämische Schule, wohl Kreis Antwerpen, um 1550

592
Flämische Schule,
wohl Kreis Antwerpen, um 1550

CHRISTUS, DAS KREUZ HALTEND Öl auf Holz.
41 x 31 cm.
In dekorativem Rahmen.

Katalogpreis€ 15.000 - 20.000 Katalogpreis € 15.000 - 20.000  $ 18,000 - 24,000
£ 13,500 - 18,000
元 115,800 - 154,400
₽ 1,292,850 - 1,723,800

 

In Nahsicht Christus in einem Innenraum, von dem links eine große steinerne Säule zu erkennen ist, mit freiem Oberkörper, auf den bereits Blut von der, auf seinem Haupt befindlichen Dornenkrone herabgelaufen ist. Er hat sehr feine zarte Hände mit schmalen Fingern, die durch einen Strick zusammengebunden sind. In seiner linken Armbeuge hält er das große Kreuz. Erschöpft hat er leicht Kopf und Augen nach unten gerichtet. Einfühlsame Darstellung, die den Schmerz und das Leiden Christi nachvollziehen lässt.

Anmerkung:
Wir danken Dr. Maximilian Martens für freundliche Hinweise. (12707567) (18)


Flemish School, probably circle of Antwerp, ca. 1550
CHRIST BEARING THE CROSS 
Oil on panel.
41 x 31 cm.
In decorative frame.

Note:
We would like to thank Dr. Maximilian Martens for his kind advice.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe