» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Golddosen
Donnerstag, 25. März 2021

» zurücksetzen

Feine Genfer Golddose

442
Feine Genfer Golddose

Höhe: 1,6 cm.
Breite: 9,4 cm.
Tiefe: 6,8 cm.
Gewicht: 132 g.
Boden und Deckel inwandig punziert mit Meistermarke Rémond, Lamy & Cie. Steckring mit französischer Repunzierung.
Genf, um 1801-1804.

Katalogpreis€ 20.000 - 25.000 Katalogpreis € 20.000 - 25.000  $ 24,000 - 30,000
£ 18,000 - 22,500
元 154,200 - 192,750
₽ 1,805,800 - 2,257,250

 

Gelbgold, emailliert. Rechteckiger Korpus mit gekanteten Ecken und Steckscharnierdeckel. Allseits mit tropfenförmig guillochiertem Grund mit transluzidem blauen Emailüberfang. Deckelseitig von Minervareliefs flankiert, eine oktogonale Goldkartusche mit innenliegender feiner polychromer Emailmalerei, König Salomo mit seinem Architekt Hiram Abif darstellend. Minimal rest. (1260342) (13)


Fine Geneva gold box

Height: 1.6 cm.
Width: 9.4 cm.
Depth: 6.8 cm.
Weight: 132 g.
Hallmarked with maker’s mark Rémond, Lamy & Cie on underside and inside lid, and French hallmark on rim.
Geneva, ca. 1801-1804.

Enamelled yellow gold. With minimal restoration.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe