» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Golddosen
Donnerstag, 25. März 2021

» zurücksetzen

Porphyrdose mit Septimius-Severus-Bogen

452
Porphyrdose mit Septimius-Severus-Bogen

Höhe: 2,2 cm.
Länge: 8,6 cm.
Tiefe: 6 cm.
Gewicht: 179 g.
Steckkante graviert: „George a Paris“.
Italien, Ende 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 12.000 - 14.000 Katalogpreis € 12.000 - 14.000  $ 14,400 - 16,800
£ 10,800 - 12,600
元 92,520 - 107,940
₽ 1,083,480 - 1,264,060

 

Grauer Porphyr in rechteckiger Form mit gekanteten Ecken und somit in oktogonaler Form. Umlaufende, mehrfach gekehlte Goldprofilierung, Stülpscharnierdeckel mit zentralem, goldumrandeten Bildfeld, den noch nicht vollends ausgegrabenen Septimius-Severus-Bogen in hochfeinem Mikromosaik zeigend. Drücker und Korpusmontierung mit gegossenem Blütendekor. (12617527) (13)


Porphyry box with depiction of the Arch of Septimius Severus

Height: 2.2 cm.
Length: 8.6 cm.
Depth: 6 cm.
Weight: 179 g.
Rim edge engraved: “George a Paris”.
Italy, end of the 18th century.

Grey porphyry box.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe