» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Gemälde 19./20. Jahrhundert

» zurücksetzen

Félix Armand Heullant, geb. 1834
Detailabbildung: Félix Armand Heullant, geb. 1834
Detailabbildung: Félix Armand Heullant, geb. 1834
Detailabbildung: Félix Armand Heullant, geb. 1834
Detailabbildung: Félix Armand Heullant, geb. 1834

764
Félix Armand Heullant,
geb. 1834

MUSIKALISCHES STÄNDCHEN Öl auf Leinwand.
100 x 59 cm.
Links oben signiert „A. Heullant“.
In vergoldetem Prunkrahmen.

Katalogpreis€ 2.000 - 4.000 Katalogpreis € 2.000 - 4.000  $ 2,400 - 4,800
£ 1,800 - 3,600
元 15,760 - 31,520
₽ 182,360 - 364,720

 

In einem edel eingerichteten, schlossähnlichen Interieur ein junger sitzender Edelmann in rot leuchtender Hose und rotem Barrett, auf einer Laute spielend, um seiner Angebeteten ein Ständchen darzubringen. Diese steht seitlich von ihm in einem edlen schwarz-blauen Gewand mit wertvollem Schmuck und sorgsam gekämmten Haaren mit großer Schmuckverzierung. Sie hat ihren leicht nach rechts gesenkten Kopf auf ihrer Hand abgestützt und schaut gedankenverloren in Richtung des jungen Mannes, der sie mit seinen erhobenen Augen anhimmelt. Im Hintergrund rechts fällt der Blick auf einen Gang mit hölzerner Tür und einem großen hängenden Bronzeleuchter. Romantische Malerei, die die Faszination für das Mittelalter erkennen lässt. Besonders herausgestellt werden in dem Gemälde die feinen, teils glänzenden wertvollen Kleidungsstücke und der Schmuck der Dargestellten. (12512928) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe