» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Friday, 26 March 2021

Clocks & Table Clocks

» reset

Wiener Reisewecker von Philipp Happacher (1784 – 1843)
Detailabbildung: Wiener Reisewecker von Philipp Happacher (1784 – 1843)
Wiener Reisewecker von Philipp Happacher (1784 – 1843)

1089
Wiener Reisewecker von Philipp Happacher (1784 – 1843)

Höhe: 22 cm.
Breite: 14 cm. Tiefe: 7,5 cm.
Auf der Rückplatine kursiv gravierte Signatur „PH Happacher in Wien“.

Catalogue price€ 800 - 1.200 Catalogue price € 800 - 1.200  $ 960 - 1,440
£ 720 - 1,080
元 6,168 - 9,252
₽ 72,232 - 108,348

 

Feuervergoldetes Gehäuse im frühen Wiener Neorokoko-Stil mit Blattvoluten und Muschel- und Blütenmotiven sowie hochstehendem Haltering. Weißes Emailzifferblatt mit römischen Stunden. Gebläute Breguet-Zeiger. Vierfaches Aufzugswerk für Gehwerk sowie Viertel-, Halb-, Dreiviertel- und Stundenschlag auf zwei Tonfedern. Verso verglaste Einsicht auf die Rückplatine mit oben liegender Unruhe sowie Repetitionsknopf an der Oberseite. Schlüssel fehlt. (12603723) (11)

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe