» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 3 December 2020

Furniture & Interior

» reset

Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils
Detailabbildung: Vier Fauteuils

50
Vier Fauteuils

Lehnenhöhe: 107 cm.
Sitzhöhe: 41 cm.
Frankreich, um 1730/ 40.

Catalogue price€ 22.000 - 25.000 Catalogue price € 22.000 - 25.000  $ 26,400 - 30,000
£ 19,800 - 22,500
元 173,360 - 197,000
₽ 2,005,960 - 2,279,500

 

Holz, geschnitzt, vergoldet. Auf vier Rollwerkfüßen mit Akanthusblattdekor die niedrigen Rocailleknielösungen mit leicht bewegter rocaillereliefierter Zarge. Trapezförmige Sitzfläche mit sekundärer weinroter Polsterung und in C-Schwüngen gebildeten Armlehnen mit vegetabiler Schnitzornamentik, die Armlehnen aufgepolstert. Geschweifte Rückenlehne mit Muschelung und Blattwerkschnitzereien, ebenfalls geschnitzt und vergoldet. Die sekundäre Polsterung durch Metallziernägel akzentuiert. (1250604) (1) (13)


Four Fauteuils


Height of backrests: 107 cm.
Height of seats: 41 cm.
France, ca. 1730/ 40.

Wood; carved, gilt.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe