» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream auf unserer Website am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Skulpturen & Antiken
Donnerstag, 27. Juni 2024

» zurücksetzen

Venus mit einem Taubenpaar

117
Venus mit einem Taubenpaar

Höhe: 48,5 cm.
Gesamthöhe mit Marmorsockel: 62 cm.
Wohl Frankreich oder Deutschland, 17./ 18. Jahrhundert.

Katalogpreis € 5.000 - 7.000 Katalogpreis € 5.000 - 7.000  $ 5,350 - 7,490
£ 4,000 - 5,600
元 38,800 - 54,320
₽ 467,450 - 654,430

 

Standfigur in fein gegossener Bronze mit schöner brauner Patina. Venus als Akt gestaltet, mit um die Taille gewickeltem Tuch, dessen Enden sie in der Rechten hält; der linke Arm hochgehalten, in der ausgestreckten Hand zwei Turteltauben. Der Stil zeigt die Gestaltungselemente des französischen Manierismus auf; Guss möglicherweise nach Modell des 17. Jahrhunderts, die Bearbeitung mit dem separat gegossenen, fein angesetzten Arm weist auf einen späteren Guss - wohl des 18. Jahrhunderts. Montiert auf einen kannelierten Marmorsäulenstumpf. (1402285) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe