» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department Silver and silver plated objects in the auction

Thursday, 6 December 2018

Furniture & Interior

» reset

Tablett mit 15 gravierten Adelswappen
Detailabbildung: Tablett mit 15 gravierten Adelswappen
Detailabbildung: Tablett mit 15 gravierten Adelswappen
Tablett mit 15 gravierten Adelswappen

Lot 160 / Tablett mit 15 gravierten Adelswappen

Details: Tablett mit 15 gravierten Adelswappen Details: Tablett mit 15 gravierten Adelswappen

160
Tablett mit 15 gravierten Adelswappen

38 x 12,8 cm.
Gewicht: 250 g.
Reichssilberstempel "800", mit Halbmond, Krone und "WB" für "Wilhelm Theodor Binder".
Schwäbisch Gmünd, um 1910.

Catalogue price€ 600 - 800 Catalogue price € 600 - 800

 

Silber, gedrückt, getrieben, graviert. Querrechteckiges Tablett mit gerundeten Ecken, leicht ansteigender, hochgezogener Fahne, ein- und auswellig ausgearbeitetem Rand. In der glatten Fläche die handgravierten Wappenschilde der Familien mit den jeweiligen darunter gravierten Namen "Schach v. Wittenau", "Wern. Frhr. v. Schleinitz", "v. Grolmann", "K. Frhr. v. Ledebur", "v. Kropff", "Frhr. v. Diepenbroick-Grüter", "A. v. Oertzen", "Frhr. v. Müffling sonst Weiss gen.", "Graf Poninski", "C. v. Wittich", "C. v. Zitzewitz", "F. v. Werder", "O. v. Stülpnagel", "v. Bock u. Polach.". (1171563) (13)