» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Wednesday, 25 September 2019

Furniture & Decorative Arts

» reset

Seltenes Schreibmöbel
Detailabbildung: Seltenes Schreibmöbel
Detailabbildung: Seltenes Schreibmöbel
Detailabbildung: Seltenes Schreibmöbel
Detailabbildung: Seltenes Schreibmöbel
Detailabbildung: Seltenes Schreibmöbel

121
Seltenes Schreibmöbel

Höhe: 130 cm.
Breite: 87,5 cm.
Tiefe: 61 cm.
Frankreich, zweite Hälfte 18. Jahrhundert.

Catalogue price€ 25.000 - 35.000 Catalogue price € 25.000 - 35.000  $ 28,499 - 39,900
£ 22,250 - 31,150
元 195,250 - 273,350
₽ 1,790,250 - 2,506,350

 

In Bronzesabots, Löwentatzen darstellend, stehender hochrechteckiger Korpus mit kannelierten Ecken. Mit Furnier in Rosen- und Zirtronenholz. Untere Etage mit zwei Schwingtüren, welche durch eine gemeinsame Kartusche mit antikisierenden Ornamentbändern dekoriert ist und ein Zickzack-Furnierbild beinhaltet. Darüber eine ausklappbare Schreibplatte mit eingelegter, eventuell sekundärer, dunkler Lederplatte, die punziert und von Zintronenholz umrandet ist. Darüber eine, von Buchrücken verkleidete Etage, welche eine weitere Schreibplatte beinhaltet, deren Rand ebenfalls punziert ist und die vier Kompartiments birgt sowie zwei Schubfächer, die von Ormolu-Handhaben begleitet sind. Darüber eine aufhängbare Abschrägung mit seitlichen Schubfächern für Tintenbehältnisse. Die eingelegte Lederplatte mit Goldpunzierungen und einer einsteckbaren Leiste als Buchhalterung. (1200471) (2) (13)


Rare writing desk

Height: 130 cm.
Width: 87.5 cm.
Depth: 61 cm.
France, second half of the 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU