» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 28 March 2019

A Collection Books & Manuscripts

» reset

Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik
Detailabbildung: Schedel‘sche Weltchronik

371
Schedel‘sche Weltchronik

Groß-Folio.
49 x 34 x 8 cm.
Nürnberg, nach 1493.

Catalogue price€ 50.000 - 60.000 Catalogue price € 50.000 - 60.000  $ 56,999 - 68,400
£ 44,500 - 53,400
元 388,500 - 466,200
₽ 3,783,500 - 4,540,200

 

Register Des buchs der Croniken und geschichten – mit figuren und pildnüssen von anbeginn der welt bis auf dise unnsere Zeit. Mit Holzschnitten von Michael Wolgemut und Wilhelm Pleydenwurff. 598 nachträglich nummerierten Seiten (inkl. einleitendem Registerblatt) mit über 1800 sich teils widerholenden kolorierten Holzschnitten. Nicht kollationiert.

Anmerkung:
Die Schedelsche Welt Chronik erschien erstmals 1493 in Nürnberg in einer lateinischen und einer deutschen Fassung. Sie ist die bedeutentste illustrierte Inkunabel und stellt die Geschichte der Welt in Sieben Weltaltern dar.
 
Literatur:
Hain 14510. - GW M40796. - Goff S 309. - BMC II, 437. - BSB S-197. - Polain 3471. - Schramm XVIII, S. 9. - Muther 424. - Rücker S. 143. (1180771) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU