» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

19th/ 20th Century Paintings
Friday, 25 June 2021

» reset

Pieter Barbiers d. J., 1798 – 1848

967
Pieter Barbiers d. J.,
1798 – 1848

BERGIGE LANDSCHAFT MIT RASTENDEN REISENDEN AN EINEM SANDIGEN WEG Öl auf Holz.
78 x 92,5 cm.
Links unten signiert „P Barbiers BZ“.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price€ 8.000 - 10.000 Catalogue price € 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 61,680 - 77,100
₽ 722,320 - 902,900

 

In weiter bergiger Landschaft hat sich am Rande eines Weges, der ins Tal führt, ein Pfeifchen rauchender Mann auf einem liegenden Baumstamm niedergelassen. Neben ihm in rot-blauer Kleidung und rotem Kopftuch eine stehende Frau. Sie sind im Gespräch mit einem vor ihnen stehenden Mann, der auf seinem Rücken einen großen Korb mit Geflügel trägt, neben ihm ein Muli, der ebenfalls Körbe transportiert. Hinter ihnen, im Waldinneren, ein Schäfer mit seinen Tieren, in Begleitung eines Hundes. Der hohe Himmel bereits in zumeist gelblich verfärbtem Licht der warmen untergehenden Sonne, die auch den Weg mit den Reisenden bestrahlt, während die rechte Seite des Weges verschattet bleibt. Stimmungsvolle Malerei in der typischen Manier des Künstlers, in vielen differenzierten grünen und beige-braunen Farbtönen. Rest. (1271123) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe