» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Friday, 26 March 2021

Clocks & Table Clocks

» reset

Pendule mit Mänade
Detailabbildung: Pendule mit Mänade
Detailabbildung: Pendule mit Mänade
Detailabbildung: Pendule mit Mänade
Pendule mit Mänade

1060
Pendule mit Mänade

Höhe: 40 cm.
Frankreich, um 1810.

Catalogue price€ 800 - 1.200 Catalogue price € 800 - 1.200  $ 960 - 1,440
£ 720 - 1,080
元 6,168 - 9,252
₽ 72,232 - 108,348

 

Gehäuse: Bronze gegossen, ziseliert und vergoldet. Über vier gedrückten Kugelfüßen ovale Basis mit reliefiertem Blütenfestondekor. Aufmontierte, in tänzelnder Bewegung begriffene Mänade mit Thyrsosstab und mit Glocken und Schellen besetzter Trommel, die als Werkgehäuse dient. Zu ihren Füßen weitere, sie als zur Gefolgschaft des Bacchus kennzeichnende Attribute, wie eine Panflöte, Weintrauben und eine Weinkanne.

Werk: Schlossscheibenschlagwerk mit Schlag auf Glocke zur vollen und zur halben Stunde, Pendel mit Fadenaufhängung, ein Schlüssel vorhanden.

Zifferblatt: Weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und Stabindizes für Minuten, Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII, Breguet-Zeiger für Stunden und Minuten, Email schadhaft. Erg. (12603738) (13)

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe