» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Pariser Prunkpendule

257
Pariser Prunkpendule

Höhe: 58 cm.
Breite: 49 cm.
Tiefe: 25 cm.
Signiert „Fd Berthoud Paris“.
Frankreich, 18./ 19. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 8.000 - 10.000 Katalogpreis € 8.000 - 10.000  $ 8,320 - 10,400
£ 7,200 - 9,000
元 55,920 - 69,900
₽ 434,400 - 543,000

 

Über vier vergoldeten blattwerkverzierten Füßen der mehrfach profilierte, grün-weiß geäderte Marmorsockel mit aufsitzender architektonischer Ausbildung einer kannelierten Säule mit Tonnengehäuse für die Uhr sowie flankierendem brüniertem bewegtem Putto und niedergelegten vergoldeten Waffen. Zifferblatt weiß emailliert mit schwarzen römischen Stunden und arabischen Minuten sowie eisenroter Datumsangabe. Vergoldete à jour gearbeitete Zeiger für Stunden und Minuten sowie ein gebläuter Zeiger für das Datum. Aufzugslöchlein über der IV und VIII. Ein Schlüssel und ein Pendel vorhanden, nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft. Minimal besch.

Anmerkung:
Die vorliegende Uhr signiert von Ferdinand Berthoud (1727-1807). Der Neuenburger Uhrmacher schuf nicht nur hervorragende Uhren sondern veröffentlichte auch zahlreiche Schriften zur Uhrmacherei. (1320902) (1) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe