» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Pariser Kaminuhr des Empire

115
Pariser Kaminuhr des Empire

Höhe: 48 cm.
Breite: 33 cm.
Tiefe: 12 cm.

Katalogpreis€ 3.500 - 4.500 Katalogpreis € 3.500 - 4.500  $ 3,465 - 4,455
£ 3,150 - 4,050
元 24,570 - 31,589
₽ 212,450 - 273,150

 

Pendel an Fadenaufhängung. 14-Tage-Gehwerk, Schlossscheiben-Schlagwerk für Halb- und Stundenschlag auf Glocke. Regulier-Rändelrad im Gehäuse, ohne rückseitige Werkabdeckung. Aufbau gänzlich in Bronze, das Gehäuse mit Quersockel und rechteckigem Aufsatz brüniert, die figürlichen und dekorativen Elemente vergoldet. Der Sockel auf gequetschten Kugelfüßen, in der Front eingelassenes Relief mit antikisierender Darstellung von Putten an einem Altaraufbau, daneben Turteltauben. Seitlich stilisierte Wasserbecken, daran Paradiesvögel. An den Gehäuseseiten weibliche ägyptisierende Hermenpilaster. Die figürliche Bekrönung zeigt zwei Putten, wobei ein Knäblein mit Jakobinermütze dem Amorknaben die Fackel entreißt. Diese Darstellung ist nur im Zusammenhang mit der revolutionären Zeit Frankreichs zu deuten.
Emailzifferblatt mit römischen Stunden und arabischen Minuten. Darauf die Bezeichnung „à Paris“. Die vergoldeten, durchbrochen gearbeiteten Zeiger mit Lilienspitzen vergoldet. A.R. (1341763) (1) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe