» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Thursday, 3 December 2020

Furniture & Interior

» reset

Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus
Detailabbildung: Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus

78
Paar höchst qualitätvolle Kerzenständer des Frühklassizismus

Höhe: je 33 cm.
Paris, Frankreich, zweite Hälfte 18. Jahrhundert.

Catalogue price€ 18.000 - 25.000 Catalogue price € 18.000 - 25.000  $ 20,160 - 28,000
£ 16,200 - 22,500
元 143,280 - 199,000
₽ 1,606,680 - 2,231,500

 

Bronze, feuervergoldet. Der weite Rundfuß mit kräftigem Perlstab umzogen, darüber Akanthushängeblätter als Sockel, der einen dreiseitigen Hermenschaft trägt, mit weiblichen Köpfen sowie Pansmasken über separat gegossenen und altmontierten Früchtefestons. Über den Häuptern ein kannelierter Sockel, der eine godronierte Dreifußvase mit Tragespangen trägt, mit vollplastischen Löwenköpfen. Die Tropfschale mit feinem Perlstab, darunter Zungenblattfries. Insgesamt in tadelloser Erhaltung, nach hochrangigem Entwurf, fein gestaltet und in Kaltarbeit nachziseliert. (1251819) (11)


A pair of high quality candlesticks of early classicism

Height: 33 cm each.
Paris, France, second half of the 18th century.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe