» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Möbel & Einrichtung
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

Paar Potpourris „aux éléphants“

10
Paar Potpourris „aux éléphants“

Höhe jeweils: ca. 31,5 cm.
Frankreich/ China, 18./ 19. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 40.000 - 60.000 Katalogpreis € 40.000 - 60.000  $ 39,600 - 59,400
£ 36,000 - 54,000
元 280,800 - 421,200
₽ 2,428,000 - 3,642,000

 

Kombinationsobjekt aus chinesischem Porzellan und französischen feuervergoldeten und ziselierten Bronzen im Louis XV-Stil. Der stark bewegte, aus Rocaillen, Blattwerk und Blüten gebildete Sockel, als Basis dienend für den figürlich dargestellten Elefanten, dessen Höhungen weißlich schimmern, während die Flächen mit einer Sang de Boeuf-Glasur bedeckt sind. Die auf dem Rücken liegende Schabracke mit radierten Goldornamenten. Rücken mit à jour gearbeitetem Ormoluaufsatz, dem eine figürliche, türkis glasierte Gottheit aufsitzt. Minimal rest. Ein Auge verlustig. (†) (12901446) (13)



A pair of potpourris "aux éléphants"

Height: ca. 31.5 cm each.
France/ China, 18th/ 19th century.

Combination object made of Chinese porcelain and French fire-gilt and chased bronzes in Louis XV style. (†)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe