» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

 

Furniture & Interior
Thursday, 9 December 2021

» reset

Paar Globen: Erd- und Himmelsglobus von Charles Dien (Kosmograph, 8 Rue des Beaux-Arts in Paris), 1809 – 1870

534
Paar Globen: Erd- und Himmelsglobus von Charles Dien (Kosmograph, 8 Rue des Beaux-Arts in Paris), 1809 – 1870

Höhe: je ca. 42 cm.
Durchmesser: je ca. 46 cm.
Globen: Paris, Mitte 19. Jahrhundert, um 1849.
Standfüße: Paris, Mitte 18. Jahrhundert, um 1740-1750.

Catalogue price€ 20.000 - 30.000 Catalogue price € 20.000 - 30.000  $ 24,000 - 36,000
£ 18,000 - 27,000
元 151,200 - 226,800
₽ 1,703,400 - 2,555,100

 

Geschnitzte und vergoldete Standfüße, vergoldete Bronze, bedrucktes Papier. Erd- und Himmelsglobus. Erdglobus mit der Beschriftung „Globe Classique / nouvelle édition par Ch. Dien / médaille d‘argent / revu en 1849 / Sauret-Andriveau / successeurs / rue des Beaux-arts 8“. Der zugehörige Himmelsglobus beschriftet „Dressé par Ch. Dien / Paris / Sauret-Andriveau succ / rue des Beaux-Arts 8“. Der Globenmacher und Kartograph Charles Dien (1809-1870) arbeitete in der Rue des Beaux Arts 8, Paris. Beide Globen in aufwändig gestalteten dreibeinigen Louis XV-Ständern mit Rokoko-Profilen, Blütenschnitzereien und volutierenden Füßen, die durch einen dreiseitigen Mittelsteg verbunden sind. Äquatorialabdeckplatte in Messing mit Longitudinalskalierung und Himmelrichtung graviert, darauf jeweils ein aufmontierter kleiner Kompass mit Glasabdeckung. Die Gestelle fein geschnitzt und vergoldet. Die Globen partiell berieben.
Anmerkung:
Der bedeutende Kosmograph Charles Dien wurde am 9. Februar 1809 in Paris geboren und ist ebenda am 29. November 1870 gestorben. Dien hat sich intensiv mit der Konstruktion von Himmelskugeln beschäftigt und hat dieser Kunst durch die Erfindung von Hilfslinien parallel zum Äquator sowie den Ersatz von Metallgloben durch Papiergloben zu entscheidendem Fortschritte verholfen. (12918214) (11)


A pair of globes: earth and selestical globes by Charles Dien (cosmograph, 8 rue des Beaux-Arts in Paris), 1809 – 1870

Height: ca. 42 cm each.
Diameter: ca. 46 cm each.
Globes: Paris, mid-19th century, ca. 1849.
Stands: Paris, mid-18th century, ca. 1740-1750.

A pair of an earth and a celestial globe. The etched map of earth is signed and inscribed by the manufacturer. The stands are finely carved and gilt. Globes rubbed in places.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe