» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde 19. / 20. Jahrhundert
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Niederländischer Maler des 18./ 19. Jahrhunderts

788
Niederländischer Maler des
18./ 19. Jahrhunderts

GROSSES BLUMENSTÜCK MIT PENDULE UND KERZENSTÄNDER Öl auf Leinwand. Doubliert.
104 x 83 cm.
In teilvergoldetem ebonisiertem Rahmen.

Katalogpreis€ 6.000 - 8.000 Katalogpreis € 6.000 - 8.000  $ 6,240 - 8,320
£ 5,400 - 7,200
元 41,940 - 55,920
₽ 325,800 - 434,400

 

Auf einer angedeuteten Steinplatte steht eine mit weit auskragendem Blumenbouquet gefüllte Balustervase mit Doppelhenkeln, daneben eine Pendule sowie ein figürlicher Kerzenleuchter. Zur Linken ein Zinnteller, eine Tazza und eine Karaffe, vor der Vase ein Büchlein mit Taschenuhr. Das Gemälde orientiert sich kompositionell und farblich an Vorbildern des niederländischen Goldenen Zeitalters und lässt stilistische Formen des späten 18. und 19. Jahrhunderts einfließen. (1320471) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe