» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister Teil II
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Neapolitanischer Meister des 17. Jahrhunderts

280
Neapolitanischer Meister des 17. Jahrhunderts

Christus übergibt Petrus die SchlüsselÖl auf Leinwand.
67 x 78 cm.
In dekorativem floralverziertem Rahmen.

Katalogpreis€ 3.000 - 6.000 Katalogpreis € 3.000 - 6.000  $ 3,150 - 6,300
£ 2,700 - 5,400
元 21,990 - 43,980
₽ 198,150 - 396,300

 

Grundlage der szenischen Darstellung ist die Bibelstelle Matthäus 16,19: Demnach sagt Christus „Ich will dir die Schlüssel des Himmelreichs geben: Was du auf Erden binden wirst, soll auch im Himmel gebunden sein, und was du auf Erden lösen soll auch im Himmel gelöst sein.“ Christus überreicht im Kreis weiterer Apostel symbolisch die sakramentale Macht des Bindens und des Lösens an Petrus. Vor nächtlichem Himmel rechtsseitig an der Basis einer Säule stehend Christus in rotem Gewand und dunkelblauem Mantel, in seiner Hand zwei große Schlüssel haltend, die er dem vor ihm mit leichterhobenen Händen knienden Simon Petrus überreichen möchte. Links von ihnen zwei weitere stehende Apostel, die aufmerksam das Ereignis verfolgen. Malerei durch die starken Hell-Dunkel-Partien an Caravaggio erinnernd. Beliebtes Thema, das auch von so bekannten Künstlern wie Bernini und Rubens aufgegriffen wurde. Vereinzelt kleine Rest. (13411419) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe