» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Hampel Living: Russian Art, Paintings, Miscellaneous
Thursday, 9 December 2021

» reset

Musealer russischer Hostientabernakel in vergoldetem Silber mit Email Darokhranitelnitsa

866
Musealer russischer Hostientabernakel in vergoldetem Silber mit Email Darokhranitelnitsa

Höhe: 57 cm.
Sockel/ Seitenlänge: 17,5 cm.
Alle Teile mit den Silberbeschaumarken „BC“ gestempelt.

Catalogue price€ 18.000 - 22.000 Catalogue price € 18.000 - 22.000  $ 21,600 - 26,400
£ 16,200 - 19,800
元 136,080 - 166,320
₽ 1,533,060 - 1,873,740

 

Ganzheitlich feuervergoldet, imposantes Werk der russischen Silberschmiedekunst, in hohem, schlanken Aufbau. Ein von vier Säulen getragener, sich hoch auftürmender Baldachin beherbergt ein quaderförmiges Behältnis, dessen Deckel einen Sarkophag trägt, darauf der Leichnam Christi in Gravur, was auf die Hostienpyxis hinweist. Seitlich je ein hochreliefplastisch gestalteter Engel, der eine Stange mit Cherubenscheibe trägt. Die balusterförmigen Säulen auf hohem, quadratischem Sockel mit durchbrochen gearbeiteten und mit Email dekorierten Zargen. Der Turmaufbau mit steilen Dreiecksgiebeln, Eckpyramiden, bekrönt mit dem Russischen Kreuz mit Suppedaneum. Dazwischen ein pyramidenförmiges hohes Dach des Mittelturms, mit seitlichen Fenstern und gleichfalls mit Kugel und Kreuz bekrönt.
Die Emaildekorationen an den Giebeln, den Kugeln, Kreuzen und im Sockel weißgrundig, mit Hellblau und transluzidem Rubinrot.
Die Marke weist auf den Moskauer Beschaumeister Viktor Sawnikow, tätig von 1855-1888.
Laut beiliegenden Unterlagen ist anzunehmen, dass das hochwertige Kunstobjekt durch die Juwelierfirma Hahn (russ. Gan) vermittelt wurde, die an die Zarenfamilie bedeutende Werke geliefert hat, wie etwa die „Kleine Krone“, das Diadem der Zarin Marie Feodorovna für die Krönung Nikolaus‘ II. In der Walters Art Gallery, Baltimore (Inv.Nr. 57198) findet sich eine von Hahn verkaufte Geschenkdose. A.R. (12917920) (1) (11)


A russian gilt-silver and enamel darokhranitelnitsa tabernacle of museum quality

Height: 57 cm. Base/ side length: 17.5 cm.
All parts hallmarked with “BC”.

Fire-gilt all around. Impressive Russian silver artwork on tall, slender structure.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe