» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 24 September 2020

Antiquities

» reset

Monumentaler hellenistischer Terrakottabrunnen mit Athena und Herakles
Detailabbildung: Monumentaler hellenistischer Terrakottabrunnen mit Athena und Herakles
Detailabbildung: Monumentaler hellenistischer Terrakottabrunnen mit Athena und Herakles
Detailabbildung: Monumentaler hellenistischer Terrakottabrunnen mit Athena und Herakles

454
Monumentaler hellenistischer Terrakottabrunnen mit Athena und Herakles

Höhe: 38,5 cm.
Breite: 54 cm.
Griechisch/ Süditalien, 2. Jahrhundert v. Chr.

Catalogue price€ 13.000 - 15.000 Catalogue price € 13.000 - 15.000  $ 14,560 - 16,800
£ 11,700 - 13,500
元 103,480 - 119,400
₽ 1,160,380 - 1,338,900

 

Frontseite aus Terrakotta eines Brunnens mit sehr plastischem Relief mit vielen Details, das links Athena, rechts Herakles und im Zentrum einen Wildschweinkopf zeigt, dessen weit hervorstehendes Maul als Wasserspeier diente. Athena trägt einen federgeschmückten Helm, unter dem ihr in der Mitte gescheiteltes Haar hervorschaut. Die lächelnde Göttin mit Ohrringen und Aigis, hinter ihrer linken Schulter erstreckt sich schräg durch die Szene der Speer. Herakles, ebenfalls mit lächelndem Ausdruck, trägt das Fell des Nemeischen Löwen über den Kopf gezogen und vor der Brust verschnürt. Seine Keule erhebt sich diagonal über seine rechte Schulter. Darunter der Wildschweinkopf mit großen Ohren, weit geöffneten Augen und dem wasserspeienden Maul. Das Fell in Details wiedergegeben. Ein überaus seltenes Architekturteil eines Brunnens, wohl aus Süditalien. Mit TL-Test. Intakt.

Provenienz:
Sammlung W. Rosenbaum, Ascona vor 1984.
Danach in der Galleria Serodine, Ascona.
Dort erworben am 8. Mai 1999 von einer Schweizer Privatsammlung. (1240074) (10)


Monumental Hellenistic terracotta fountain with Athena and Heracles

Height: 38.5 cm.
Width: 54 cm.
Greek/ Southern Italy, 2nd century BC.

Provenance:
W. Rosenbaum Collection, Ascona before 1984.
Then in the Gallery Serodine, Ascona.
Purchased there on 8 May 1999 from a private collection, Switzerland.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe