» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Meister der Groteskenvasen des 17. Jahrhunderts

419
Meister der Groteskenvasen
des 17. Jahrhunderts

BLUMENSTILLLEBEN Öl auf Holz.
90 x 78,5 cm.

Katalogpreis€ 1.800 - 2.500 Katalogpreis € 1.800 - 2.500  $ 1,872 - 2,600
£ 1,620 - 2,250
元 12,582 - 17,475
₽ 97,740 - 135,750

 

Vor dunklem Hintergrund auf einer Tischplatte ein prachtvoller Blumenstrauß in einer grünen Keramikvase, am oberen Ende mit runden hellbraunen Ornamenten, im unteren Bereich drei liegende hellbraune Delphine mit großen Augen. Im manieristischen Stil ahmt die Vase Formen bekannter italienischer Kunsthandwerker nach. Das Blumenarrangement besteht aus weißem Schneeball, Narzissen, Rosen, Chrysanthemen, Anemonen, Tulpen und einigen Gräsern. Malerei, bei der neben der besonderen Vase die Blumen durch ihre überwiegend weiß, rosa und rote leuchtende Farbigkeit herausgestellt werden.

Anmerkung:
Unter diesem Künstlernamen werden einige italienische Maler des beginnenden 17. Jahrhunderts zusammengefasst, deren gemeinsames Merkmal Stillleben in Vasen mit Groteskenornamentik sind. Zu diesen zählt auch der junge Giacomo Recco. (1270096) (18)


Master of the grotesque vases of the 17th century
FLOWER STILL LIFEOil on panel.
90 x 78.5 cm.

Notes:
The nomenclature “Master of the Grotesque vases” refers to a group of artists who were painting still lifes in grotesque vases at the beginning of the 17th century. One of them is thought to be the young Giacomo Recco.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe