» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Friday, 4 December 2020

Sculpture

» reset

Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953
Detailabbildung: Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953
Detailabbildung: Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953
Detailabbildung: Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953
Detailabbildung: Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953
Detailabbildung: Maximilien Louis Fiot, 1886 – 1953

949
Maximilien Louis Fiot,
1886 – 1953

DAS PANTHERPAARHöhe: 44 cm.
Länge: 66 cm.
Tiefe: 20 cm.
Links vorne auf dem Sockel Signatur „M. Fiot“ sowie rechts Gießeradresse „Susse Frères ed tr. Paris“, an der Schmalseite runde Gießermarke.

Catalogue price€ 6.000 - 8.000 Catalogue price € 6.000 - 8.000  $ 7,200 - 9,600
£ 5,400 - 7,200
元 47,280 - 63,040
₽ 547,080 - 729,440

 

Über dem weiblichen Tier ein stehender Panther, der den ihm zugeneigten Kopf des Weibchens mit der Zunge leckt. Die Gruppe auf hochgewölbtem längsziehenden mitgegossenen Sockel. Dunkelbraune glänzende Patina.

Anmerkung:
Der französische Bildhauer spezialisierte sich insbesondere auf Tierfiguren, überwiegend in Bronze gegossen. (1250482) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe