» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

Maurice de Vlaminck, 1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

707
Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 Rueil-la-Gadelière

BOUQUET DE FLEURSÖl auf Leinwand. Doubliert.
81 x 65 cm.
Rechts unten signiert. Rückwärtig auf dem Keilrahmen mit Nummerierung „29124“.
In geschnitztem und vergoldetem Holzrahmen.

Katalogpreis€ 70.000 - 110.000 Katalogpreis € 70.000 - 110.000  $ 69,300 - 108,900
£ 63,000 - 99,000
元 491,399 - 772,200
₽ 4,249,000 - 6,677,000

 

In einem Tongefäß, das auf einem Regalbrett steht, ein Blütenstrauß in Manschette, welche den Blumenstrauß von hinten umfängt und somit das eintreffende Licht reflektiert und auch die tieferen Gründe des Blumenstraußes erhellt. Die Blüten meist in konzentrischen Farbringen in roten, weißen und gelben Tönen erstrahlend und gegen den dunkleren Hintergrund, der für de Vlaminck typisch ist, sich absetztend. Das Gemälde wegen der dünnen Leinwand doubliert. Nur sehr wenige, unter UV-Licht auszumachende Retuschen.
Bedeutender französischer Maler der Moderne in dem Kreis französischer Künstler, der vor allem in enger Freundschaft mit André Derain (1880-1954) wirkte und die Entstehung des Fauvismus einleitete. Als Postimpressionist wurde er zeitweise von dem Galeristen Daniel-Henry Kahnweiler betreut. 1955 Teilnehmer der documenta 1 in Kassel. 2008 Würdigung seiner Werke durch eine Ausstellung im Musée du Luxembourg in Paris.

Anmerkung:
Anbei die original Rechnung der Galerie Drouant vom 19.09.1964, bei welcher das vorliegende Gemälde für 125.000 Franc erworben worden ist und auf ca. 1914 datiert wird. Des Weiteren liegt von der gleichen Galerie eine Schätzung für die Versicherung vor, welche den Wert des Gemäldes auf 150.000 Franc festlegte. (13306226) (10)



Maurice de Vlaminck,
1876 Paris – 1958 Ruell-la-Gadelière

BOUQUET DE FLEURS
Oil on canvas. Relined.
81 x 65 cm.
Signed lower right. Numbered “29124” on reverse of stretcher.
In carved and gilt wood frame.

UV light reveals only very few retouches.

Notes:
Original invoice dated 19 September 1964 from Galerie Drouant enclosed, where the painting on offer for sale in this lot was purchased for 125,000.00 franc and is dated ca. 1914. The same gallery also provided an insurance quote estimating the painting’s value at 150,000.00 franc.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe