» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Gemälde Alte Meister - Teil II
Donnerstag, 9. Dezember 2021

» zurücksetzen

Matheus van Helmont, 1623 Antwerpen – um 1679 Brüssel

393
Matheus van Helmont,
1623 Antwerpen – um 1679 Brüssel

NIEDERLÄNDISCHES GENREBILDÖl auf Leinwand, auf Karton. Doubliert.
43 x 61 cm.
Links unten signiert.

Katalogpreis€ 6.000 - 8.000 Katalogpreis € 6.000 - 8.000  $ 6,600 - 8,800
£ 5,400 - 7,200
元 43,020 - 57,360
₽ 499,800 - 666,400

 

Interieur einer niederländischen Stube mit großem Kamin im Hintergrund, an dem sich drei Männer platziert haben. Im Zentrum ein alter, bärtiger Mann auf einem Schemel sitzend, der aus einem Fass gefertigt ist, Mus löffelnd, daneben ein kleines Mädchen, das wohl mit dem Mus gespeist wird. Links zwei weitere Kinder mit einer Breischüssel an einer kleinen Holzbank, dahinter eine junge Frau, die einen Brotlaib schneidet. Rechts trägt eine ältere Frau eine Schale mit Kuchen herein. Das Interieur detailreich ausgestattet mit zahlreichem Küchengeschirr, Töpfen, Besen und weiterem Hausrat, liebevoll ins Bild gebracht. (12814514) (10)


Matheus van Helmont,
1623 Antwerp – ca. 1679 Brussels
A DUTCH GENRE PAINTINGOil on canvas, on board. Relined.
43 x 61 cm.
Signed lower left.

The interior is rich in detail with numerous household items.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe