» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde 19. & 20. Jahrhundert
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Maler des 19. Jahrhunderts

810
Maler des 19. Jahrhunderts

BLUMENSTILLLEBEN Öl auf Holz.
32 x 27 cm.
Rechts unten monogrammiert.
In dekorativem vergoldetem Rahmen.

Katalogpreis€ 3.000 - 4.000 Katalogpreis € 3.000 - 4.000  $ 3,120 - 4,160
£ 2,700 - 3,600
元 20,970 - 27,960
₽ 162,900 - 217,200

 

Vor dunklem olivgrünem Hintergrund auf einer Platte stehend eine bauchige Glasvase mit Spiegelung eines Fensters, darin das frische Blumenarrangement, bestehend u.a. aus: gefüllten Rosen, blauer Hyazinthe und Primel. Auf der Platte links zudem ein liegender Zweig einer altrosafarbenen Rose mit Knospe, auf der sich ein kleiner gelber Falter niedergelassen hat. Feine Malerei mit den farbenfrohen, im Zentrum weißen Blumen, die sich besonders hervorheben. Teils Rahmenschäden. (1321469) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe