» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Friday, 3 July 2020

19th/20th Century Paintings

» reset

Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule

1226
Maler des 19. Jahrhunderts, wohl der Cuzco-Schule

Gemäldepaar ZWEI ENGEL IN PRACHTVOLLER KLEIDUNG MIT GEWEHRENÖl auf Leinwand.
90 x 70 cm und 90 x 65 cm.

Catalogue price€ 7.000 - 10.000 Catalogue price € 7.000 - 10.000  $ 7,840 - 11,200
£ 6,300 - 9,000
元 55,720 - 79,600
₽ 557,340 - 796,200

 

Die Ganzkörperfigur des ersten Engels nach rechts in freier Natur mit überweiter, edler Kleidung, hinter der zwei Flügel erkennbar sind. Er hat ein wohlgeformtes Gesicht mit dunklen Augen und schulterlange lockige Haare, auf denen ein breiter Hut mit drei bunten Federn sitzt. In den kleinen Händen ein langes Gewehr haltend. Der zweite Engel wird wie der erste dargestellt, jedoch nach links stehend und das Gewehr auf seiner rechten Schulter haltend. Malerei, bei der besonders Wert auf die Kleidung gelegt wurde, die mit weißen und goldenen Ornamenten reich verziert wurde. Ein Bild mit leichten Farbabsplitterungen.

Anmerkung:
Die Cusco- oder Cuzco-Schule war eine römisch-katholische künstlerische Tradition in Cusco, Peru, während der Kolonialzeit vom 16.-18. Jahrhundert. Die Gemälde waren eine Form der religiösen Kunst. Oft wurde in ihnen die einheimische Flora und Fauna als Kulisse dargestellt. Ein beliebtes Motiv waren die Kriegerengel, von denen hier wohl zwei dargestellt werden. (1230167) (1) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe