» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Department

Friday, 25 September 2020

19th/20th Century Paintings

» reset

Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)
Detailabbildung: Maler des 19. Jahrhunderts, aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)

1006
Maler des 19. Jahrhunderts,
aus dem Kreis des Hans Makart (1840 – 1884)

JUNGE STEHENDE ODALISKE ODER ALLEGORIE DES GERUCHSSINNS Öl auf Leinwand. Doubliert.
190 x 70 cm.
Links unten Restsignatur.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price€ 12.000 - 15.000 Catalogue price € 12.000 - 15.000  $ 13,440 - 16,800
£ 10,800 - 13,500
元 95,520 - 119,400
₽ 955,440 - 1,194,300

 

Die junge hübsche Frau, die lediglich mit einem Tuch an einem Gurt um ihre Hüften bekleidet ist, in lockerer Beinstellung, dem Betrachter zugewandt, den Kopf und das Gesicht jedoch nach hinten gewandt zu einem grünen großen Strauch. An diesem zahlreiche Rosenblüten, von denen sie eine in ihrer rechten Hand hält, um daran zu riechen, ihr Gesicht ist dabei gänzlich von dem Betrachter abgewandt. Ihre linke Hand ist über ihrem Kopf ausgestreckt und ihr Oberarm ist mit zahlreichen farbigen glänzenden Ketten versehen. Sie hat hochgestecktes blondes Haar, in dem sich ebenfalls eine Kette befindet. Am Boden links liegend eine weitere Rosenblüte und rechts davon eine zarte Pflanze, ebenfalls mit rötlicher Blüte. Qualitätvolle Malerei mit besonders feinem Inkarnat. Minimale Retuschen.
\rAnmerkung:
Verso auf Rahmen alter Aufkleber, der auf Hans Makart verweist und auf den Titel hindeutet „Der Geruchssinn, Zyklus „Die fünf Sinne“, Öl auf Leinwand, 190 x 70 cm.“ (1241682) (18)


19th century painter,
circle of Hans Makart (1840 – 1884)
YOUNG STANDING ODALISQUE OR ALLEGORY OF THE SENSE OF SMELL Oil on canvas. Relined.
190 x 70 cm.
Remains of a signature lower left.
In decorative frame.

Notes:
Old label on the back of the frame, naming Hans Makart and with title description “Der Geruchssinn, Zyklus “Die fünf Sinne”, Öl auf Leinwand, 190 x 70 cm.” (The sense of smell, cycle of the five senses, Oil on canvas).

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe