» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Donnerstag, 31. März 2022

» zurücksetzen

Louis XIV-Regulator in Boulle-Marketerie

68
Louis XIV-Regulator in Boulle-Marketerie

Höhe: 212,5 cm.
Breite: 45 cm.
Tiefe: 20,5 cm.
André Charles Boulle, zug.
Frankreich, um 1690.

Katalogpreis€ 120.000 - 180.000 Katalogpreis € 120.000 - 180.000  $ 132,000 - 198,000
£ 108,000 - 162,000
元 850,800 - 1,276,200
₽ 11,184,000 - 16,776,000

 

Bewegter symmetrischer Aufbau des Pendelkastens mit reichem in Zinn geschnittenen Boulle-Dekor über Schildpattfond mit reicher vergoldeter Bronzezier. Auf dem Unterbau stehender verglaster Gehäusekasten mit Schabrackendekor mit ziselierter figürlicher Szene die drei Parzen darstellend. Zifferblatt mit weiß emaillierten Kartuschen mit römischen Stunden, über dem Zentrum liegender Sekunde, arabischen Minuten. Geschwärzte Zeiger für Stunden und Minuten. Aufzugslöchlein über der IIII und der VIII.

Anmerkung:
Vgl. Eine ähnliche Uhr von André Charles Boulle und Pierre Duchesne (Werk) ist abgebildet in: Jean Nérée Ronfort, André Charles Boulle, 1642-1732. Un nouveau style pour l‘Europe, S. 71, Abb. 11.
Eine weitere vergleichbare Uhr befindet sich heute im The J. Paul Getty Museum, Los Angeles, Inv. Nr. 88DB16 sowie in der Sammlung Comtesse E. Chouvalov, St. Petersburg. (1301812)


Louis XIV regulator in Boulle marquetry

Height: 212.5 cm.
Width: 45 cm.
Depth: 20.5 cm.
André Charles Boulle, attributed.
France, ca. 1690.

Notes:
A similar clock from André Charles Boulle and Pierre Duchesne (clockwork) is illustrated in: Jean Nérée Ronfort, André Charles Boulle, 1642-1732. Un nouveau style pour l‘Europe, p. 71, ill. 11.
Another comparable clock is now in The J. Paul Getty Museum, Los Angeles, inv. no. 88DB16, as well as in the collection of Comtesse E. Chouvalov, St. Petersburg.

Export restrictions.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe