» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Uhren
Donnerstag, 30. Juni 2022

» zurücksetzen

Louis XIV-Carteluhr

261
Louis XIV-Carteluhr

Höhe inkl. Sockel: 94 cm.
Anfang 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 15.000 - 20.000 Katalogpreis € 15.000 - 20.000  $ 15,600 - 20,800
£ 13,500 - 18,000
元 104,850 - 139,800
₽ 814,500 - 1,086,000

 

Zifferblatt Kupfer getrieben, vergoldet. Eingelegte weiß emaillierte Zifferblattkartuschen mit dunkelblauen römischen Stunden. Aufzugslöchlein über IV und VIII. À jour gearbeitete gebläute Zeiger für Stunden und Minuten. Schlag auf Glocke zur halben und zur vollen Stunde. Gehäuse in der Manier von Boulle gearbeitet mit seitlichen antikisierenden Tondoreliefs sowie Widderköpfen, Knitterschleifen und Muschelungen. Nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft.

Literatur:
Pierre Kjellberg, Encyclopédie de la pendule française: Du Moyen Age au XXe siècle, 2005, S. 56, dort abgebildet. (1320871) (1) (13)



Louis XIV cartel clock

Height incl. base: 94 cm.
Beginning of the 18th century.

Dial in wrought and gilt copper.

Literature:
Pierre Kjellberg, Encyclopédie de la pendule francaise: Du Moyen Age au XXe siècle, 2005, p.56, illustrated.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe