» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 31. März 2022

» zurücksetzen

Louis Valtat, 1869 Dieppe – 1952 Paris

691
Louis Valtat,
1869 Dieppe – 1952 Paris

HYAZINTHEN UND MAIGLÖCKCHEN Öl auf Leinwand.
27 x 35 cm.
Rechts unten signiert „L. Valtat“. Verso auf dem Keilrahmen mit alten Etiketten und handschriftlichem Vermerk.
In Montparnasse-Rahmen mit textilem Ausschnitt.

Katalogpreis€ 25.000 - 40.000 Katalogpreis € 25.000 - 40.000  $ 27,500 - 44,000
£ 22,500 - 36,000
元 177,250 - 283,600
₽ 2,330,000 - 3,728,000

 

Beigegeben ein Gutachten von Jean Valtat, Paris, 28. Juni 1961, der die Authentizität des Gemälde bestätigt, in Kopie.

Auf einer zur Hälfte mit einer weißen Tischdecke belegten Platte steht eine gehenkelte mit Vogel-Ast-Motiv dekorierte Vase mit darin befindlichen, in die Tiefe gestaffelten Maiglöckchen und Hyazinthen.

Provenienz:
Auktion Hôtel Drouot, 16.05.1956 durch Maître Bellier, Dubourg Expert, Nr. 132.

Literatur:
Jean Valtat, Louis Valtat. Catalogue de l‘oeuvre peint, Neuchâtel 1977, S. 231, Nr. 2070, hier abgebildet. (1301121) (13)


Louis Valtat,
1869 Dieppe – 1952 Paris
HYACINTHS AND LILY OF THE VALLEYOil on canvas.
27 x 35 cm.
Signed “L. Valtat” lower right. Verso on the stretcher with old labels and handwritten note.

A copy of an expert’s report by Jean Valtat, Paris, 28 June 1961 is enclosed, confirming the painting’s authenticity.

Provenance:
Auction Hôtel Drouot, 16 May 1956 via Maître Bellier, Dubourg expert, no. 132.

Literature:
Jean Valtat, Louis Valtat. Catalogue de l’oeuvre peint, Neuchâtel 1977, p. 231, no. 2070 illustrated.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe