» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 2 April 2020

Clocks

» reset

Kleine französische Kartelluhr
Detailabbildung: Kleine französische Kartelluhr
Detailabbildung: Kleine französische Kartelluhr

95
Kleine französische Kartelluhr

Höhe: 43 cm.
Breite: 19 cm.
Tiefe: 8 cm.
Auf dem Zifferblatt Signatur „Gille-L’aîné/ à Paris“.
Ausgehendes 18. Jahrhundert.

Catalogue price€ 1.500 - 1.800 Catalogue price € 1.500 - 1.800  $ 1,635 - 1,962
£ 1,320 - 1,584
元 11,655 - 13,986
₽ 127,170 - 152,604

 

Gehäuse in Bronze, feuervergoldet. Unterhalb des Zifferblattes tailliert mit Pendelsichtöffnung, darunter herabgeführter Blattwerkdekor mit Akanthusknospe, seitlich herabziehende Festons, Bekrönung durch eine klassische Vase mit Blattknauf und seitlichen beweglichen Ringen. Weißes Emailzifferblatt mit römischen Stunden und arabischen Minuten. Feine vergoldete, durchbrochen gearbeitete und ziselierte Zeiger. Zifferblatt mit gewölbter Glasabdeckung und Frontrahmung. Pendel an Fadenaufhängung. Werk rückseitig abgedeckelt, Ganzstundenschlag auf zwei Glocken mit Repetierzug mittels Seidenfaden. Seidenfadenregulierung mittels Schlüsseleinführung am Zifferblatt oberhalb der Zwölf. Pendel und Schlüssel vorhanden.

Anmerkung:
Pierre Gille, geb. 1723 in Paris, war Sohn des Pierre François Gille, Meister ab November 1746. Die Signatur auf dem Zifferblatt weist auf die Entstehungszeit nach dem Tod des Vaters 1765. Gille verwendete Uhrgehäuse verschiedener Künstler und Hersteller wie Osmond, F. Vion, M. Poisson oder N. Bonnet. Erzeugnisse dieser Werkstatt gingen an den Marquis de Bronoy, den Hof von Lothringen und andere Adelshäuser. (1210251) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe