» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 24 September 2020

Old Master Paintings Part II

» reset

Jan van Kessel d. Ä., um 1626 – 1679, zug.
Detailabbildung: Jan van Kessel d. Ä., um 1626 – 1679, zug.
Detailabbildung: Jan van Kessel d. Ä., um 1626 – 1679, zug.
Detailabbildung: Jan van Kessel d. Ä., um 1626 – 1679, zug.

287
Jan van Kessel d. Ä.,
um 1626 – 1679, zug.

ALLEGORIE DER LUFT Öl auf Leinwand. Doubliert.
47 x 70 cm.
Im vergoldeten Rahmen.

Catalogue price€ 7.000 - 9.000 Catalogue price € 7.000 - 9.000  $ 7,840 - 10,080
£ 6,300 - 8,100
元 55,720 - 71,640
₽ 557,340 - 716,580

 

Zuweisung an den Künstler durch Expertise von Prof. Arisi sowie Katalogbeschreibung Christie Manson & Woods, London 16. Juli 1971.

Eines aus einem Satz von drei weiteren, nicht mehr erhaltenen Gemälden der Serie der vier Elemente. Gezeigt ist die nackt wiedergegebene weibliche allegorische Gestalt auf einem Felsen oberhalb einer Landschaft, auf einem Hügel sitzend. Die Gestalt in rotes Velum gekleidet, die erhobene rechte Hand hält einen Pfauenfederbüschel, rechts daneben ein Himmelsglobus. Die durch die Rotfarbe des Tuches betonte Hauptfigur im Bild leicht nach links gesetzt, um einem kahlen Baum Raum zu bieten, auf dem zahlreiche Waldvögel sowie exotische Papageien und geflügelte Fantasiewesen Platz finden. Am Boden größeres Federvieh wie Pelikan, Schwan, Truthahn, Reiher, Pfaue usw. Den linken oberen Teil des Bildes beleben auffliegende Nachtvögel vor verschatteten Wolken. Von besonderem Reiz auch die in feiner malerischer Wiedergabe gezeigten exotischen Vögel, die zwischen den einheimischen Tieren Platz gefunden haben. Ebenso originell die Blickzuwendung der am Boden stehenden Vögel gegenüber der allegorischen Figur. In der rechten Bildecke zieht der bewaldete Hang nach unten, mit Ausblick auf Bergformationen im Hintergrund.

Provenienz:
Auktion Christie's, 16. Juli 1971: Fine Pictures by Old Masters, im Katalog aufgeführt unter der Nummer 110. (1240271) (11)


Jan van Kessel the Elder,
ca. 1626 – 1679, attributed
ALLEGORY OF AIR Oil on canvas. Relined.
47 x 70 cm.
In gilt frame.

Attribution based on expert’s report by Professor Arisi and catalogue description Christie Manson & Woods, London 16 July 1971.

Provenance:
Auction Christie’s, 16 July 1971: Fine Pictures by Old Masters, listed in catalogue with no. 110.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe