» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Thursday, 3 December 2020

Old Master Paintings - Part I

» reset

Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda
Detailabbildung: Jan Miense Molenaer, 1609/10 Haarlem – 1668 ebenda

323
Jan Miense Molenaer,
1609/10 Haarlem – 1668 ebenda

FRÖHLICH FEIERNDE GESELLSCHAFT IN GASTHAUS Öl auf Leinwand. Doubliert.
56 x 71 cm.
Rechts unten auf Fass signiert und datiert „Molenaer 1654“.

Catalogue price€ 11.000 - 13.000 Catalogue price € 11.000 - 13.000  $ 12,320 - 14,560
£ 9,900 - 11,700
元 87,560 - 103,480
₽ 981,860 - 1,160,380

 

Im einfachen Innenraum eines Gasthauses sitzen um einen weiß gedeckten Tisch ausgelassen feiernde Männer und Frauen. Ein Dudelsackspieler und ein Geiger spielen musikalisch auf. Am Tisch auch zwei verliebte Paare zu sehen. Auf der rechten Seite eine sitzende Frau in weitem türkis-grünen Rock und weißer Bluse, mit ihrer rechten mit einem Taschentuch winkend, während ihre linke Hand ein Glas hält, in das von einem stehenden Mann, aus einer Bastflasche in hohem Bogen eingeschenkt wird. Ein neben ihr, hinter einem Fass Sitzender schaut den beiden missmutig zu. Eine Katze und ein grau-weißer Hund, neben dem ein glänzender Krug steht, beleben zusätzlich die fröhliche Szenerie. Auf der linken Seite im verschatteten Vordergrund stehen einige Gegenstände, gleichsam einem Stillleben, wie ein Besen, zwei Krüge und ein liegender Holzbottich. Aus unbekannter Quelle fällt das Licht von links auf die Feiernden. Das insgesamt bräunliche Kolorit des Gemäldes wird aufgelockert durch rote und weiße Farbakzente. Retuschen, verso eine Unterlegung.

Ausgebildet bei Frans Hals d. Ä. (1580-1666) und Ehemann der Malerin Judith Leyster (1600/10-1660). Molenaer ging 1648 nach Amsterdam und wirkte zusammen mit Jan Lievens (1607-1674). (1250306) (1) (18)


Jan Miense Molenaer,
1609/10 Haarlem - 1668 ibid.
A MERRY COMPANY CELEBRATING IN A TAVERN Oil on canvas. Relined.
56 x 71 cm.
Signed and dated “Molenaer 1654” on barrel lower right.
 
Trained with Frans Hals the Elder (1580-1666) and married to the female painter Judith Leyster (1600-1660). Molenaer went to Amsterdam in 1648 where he was collaborating with Jan Lievens (1607-1674).

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe