» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Old Master Paintings - Part II
Thursday, 9 December 2021

» reset

Jakob Christoph Weyermann, 1698 St. Gallen – 1757 Augsburg

371
Jakob Christoph Weyermann,
1698 St. Gallen – 1757 Augsburg

FLUSSLANDSCHAFT MIT FIGUREN Öl auf Leinwand.
86 x 117 cm.
Rechts unten signiert „Weyerman“.
In vergoldetem Rahmen.

Catalogue price€ 8.000 - 10.000 Catalogue price € 8.000 - 10.000  $ 9,600 - 12,000
£ 7,200 - 9,000
元 60,480 - 75,600
₽ 681,360 - 851,700

 

In weiter bergiger Landschaft zwei Händler mit ihren voll bepackten Pferden, auf dem Weg zu einem steinernen Tor, dabei auf Holzstegen einen Fluss überquerend. Im verschatteten Vordergrund ein Mann im Gespräch mit einer Mutter mit Kindern. Im Hintergrund eine Flusslandschaft mit hohem Gebirge in diffusem hellblauem Licht, unter hohem Himmel mit weißen Wolkenformationen. Qualitätvolle Malerei mit gekonnter Licht- und Schattensetzung. Vereinzelt kleine Retuschen, kleine Rahmenschäden.

Der Künstler war Schüler J. Beichs in München. Nach Aufenthalt in Nürnberg war er seit mindestens 1732 ansässig in Augsburg. Den Hauptteil seines Schaffens machen seine Landschaftsgemälde aus, teils mit figuraler Staffierung. (1290572) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe