» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Hampel Living
Donnerstag, 8. Dezember 2022

» zurücksetzen

Jagdliche Tabatière

1005
Jagdliche Tabatière

4,3 x 8,7 x 6,9 cm.
Inwandig mit unterglasurblauer Bindenschildmarke.
Wien, Mitte 18. Jahrhundert.

Katalogpreis€ 800 - 1.200 Katalogpreis € 800 - 1.200  $ 792 - 1,188
£ 720 - 1,080
元 5,616 - 8,424
₽ 48,560 - 72,840

 

Gemodelter leicht passiger Korpus mit plastischem Rocaille- und Blattwerkdekor. Dieser und der Scharnierdeckel in Porzellan, glasiert und in Purpur sowie Gold staffiert mit hochfeinem polychromem jagdlichem Dekor. Bodenseitiges Blumenbouquet, Montierung in vergoldetem Kupfer. (1340032) (13)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

×

KUNSTEXPERTEN (M/W/D)

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort in Festanstellung erfahrene Kunstexperten

Stellenbeschreibungen anzeigen

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe