» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

Wednesday, 25 September 2019

Old Master Paintings Part II

» reset

Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.
Detailabbildung: Jacopo Amigoni, 1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.

683
Jacopo Amigoni,
1682 Venedig – 1752 Madrid, zug.

PORTRAIT EINER JUNGEN DAME MIT LAUTE Öl auf Leinwand. Doubliert.
95 x 73 cm.
In vergoldetem Rahmen.

Catalogue price€ 20.000 - 30.000 Catalogue price € 20.000 - 30.000  $ 21,800 - 32,700
£ 17,600 - 26,400
元 156,600 - 234,900
₽ 1,409,800 - 2,114,700

 

Hüftportrait einer jungen Dame, deren zart rosa Inkarnat sich zusammen mit der Allonge-Perücke und den weißen Spitzen vom bräunlichen Hintergrund abhebt. In ihren Händen eine Laute. Gekonnt verstand es der Künstler, vermutlich Jacopo Amigoni, die verschiedenen Materialien, wie Silberstickerei auf blauer Seide, Spitze und die Haut, differenziert darzustellen. Da Amigoni durch ganz Europa reiste, ist die Entstehung des Gemäldes schwer zu lokalisieren. Die dargestellten Spitzen machen einen Entstehungszeitpunkt in den 1740er-Jahren wahrscheinlich. 1739 kehrte Amigoni nach Venedig zurück, bereiste Frankreich und wurde 1747 Hofmaler am Königshof in Madrid, wo er fünf Jahre später verstarb. Rest. (1200604) (13)


Jacopo Amigoni,
1682 Venice – 1752 Madrid, attributed
PORTRAIT OF A YOUNG LADY WITH LUTE Oil on canvas. Relined.
95 x 73 cm.
In gilt frame.
Restored.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU